Funktionaloptometrie und Kinderoptometrie

Weiterführende Augenprüfungen

Optik Girr & Steger - KinderoptometrieUnter Funktionaloptometrie, auch z.T. als Kinderoptometrie bezeichnet, wird ein erweitertes Untersuchungsprogramm zur Erfassung von Koordinierungsschwierigkeiten (z.B. auch als sog. Winkelfehlsichtigkeiten) zusammengefasst. Die Auswirkungen speziell bei Kindern in den ersten Schuljahren umfassen z.B. die Auffälligkeiten von:

•    Lese- und Rechtschreibschwächen
•    Bauchschmerzen
•    Fehler beim Abschreiben Tafel zu Heft
•    Krakelige Schrift
•    Ungleiche Zeilenanfänge
•    Leseunlust
•    Unkonzentriertheit und rasche Ermüdung
•    Verhaltensauffälligkeiten wie ADS und ADHS,Dyskalkulie, Lese- und Rechtschreibschwächen
•    Kopfschmerz und Übelkeit
•    Unsicherheit bei Ballspielen und vieles Mehr.

Optik Girr & Steger

Aufgrund eines Fragebogens werden bei uns gezielte Augenprüfmethoden eingesetzt, um rasch einen genauen Meßdatensatz zu erhalten und individuell zielführende Maßnahmen wie z.B. eine Brille und/ oder auch ein – bei Bedarf – entsprechendes Sehtraining (Visiontherapy) anbieten, und einsetzen zu können.

Meist sind 5 bis 10 Trainingseinheiten bereits ausreichend, um z.B. die schulischen Probleme deutlich zu erleichtern, zu verbessern, oder gar völlig zu beheben.

Für ein ungestörtes und effektives Training steht uns ein eigens dafür eingerichteter und ausgestatteter Übungsraum zur Verfügung.

Für eine Vorinformation sind der o.a. Fragebogen und bezüglich einer eingehenden (meist einstündigen) Untersuchung, eine Terminabsprache erforderlich. Im Anschluß an die funktionaloptometrische Untersuchung werden Sie umfassend über das Ergebnis und die daraus resultierenden Möglichkeiten aufgeklärt und informiert.

Bei Bedarf rufen Sie einfach einen unserer Meister und ausgebildeten Funktionaloptometristen/ Visualtrainer unter der Nummer 08621/3833 an.